Zum Inhalt springen

Datenschutz

Bei Destinia S.L. Travel Agency MARKE: DESTINIA S.L.,C.I.C.M.A. Nr. 1257. eingetragen in R.M. von Madrid Tomo 15.973, F. 206, Sec. 8, Hoja M-270179 mit Firmensitz in C/Gran Vía, 22 Dcdo. 4º 28013 Madrid - Spanien (im weiteren, Destinia) verstehen wir, dass die höchsten Qualitätsstandards, welche wir uns in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen auferlegt haben, auch für den Schutz der Privatssphäre unserer Kunden gelten. Deshalb garantiert Ihnen Destinia, dass Destinia freiwillig nicht nur die gesetzliche im Datenschutzgesetz 15/1999, vom 13. Dezember 1999 festgehaltenen Anforderungen erfüllt, sondern darüber hinaus geht und Ihre Daten und Ihre Privatsphäre umfassend schützt.

In diesem Dokument befinden sich alle notwendigen Informationen, um zu verstehen, wie wir Ihre privaten Daten verwenden und sicher speichern.

Wie Sie wissen, bietet Destinia ein breites Angebot an touristischen Dienstleistungen auf der Webseite an. Dies ist jedoch nicht das einzige Werkzeug, um mit Ihnen in Verbindung zu sein. Zusätzlich zu den Informationen und den Angeboten im Netz, nutzt Destinia andere Medien, um Ihnen nah zu sein und Ihnen auf angenehme Weise alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie wünschen. Daher signalisieren wir Ihnen, dass diese Datenschutzvereinbarung auf die anderen Kommunikationsquellen übertragbar ist, die von unserer Webseite abweichen: soziale Netzwerke, Newsletter, Emails, SMS, Handy-Apps sowie weitere existierende Kommunikationsmedien.

Da wir in einer sich schnell ändernden Welt leben, empfehlen wir Ihnen, von Zeit zu Zeit diese Datenschutzvereinbarung aufzurufen, um festzustellen, ob es Änderungen unsererseits gegeben hat, die Sie veranlassen, unsere Dienstleistungen nicht länger in Anspruch zu nehmen. Diese Empfehlung lassen wir Ihnen nochmal in deutlicher Form zukommen, wenn Sie konkret bei uns eine Reservierung vornehmen.

Welche persönlichen Informationen nutzt Destinia und warum ist Ihre Einwilligung dazu wichtig?

Es gibt zwei Wege, unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen: mit zuvoriger Registrierung oder ohne Registrierung bei Destinia.
Führen Sie Ihre Reservierung ohne vorherige Registrierung bei Destinia durch, müssen die für die Dienstleistung notwendigen Basisdaten angegeben werden, wie Name, Adresse, Telefonnummer, Zahlungsdaten, Namen anderer Reisender sowie weitere für die Abwicklung der Dienstleistung notwendige Informationen. Diese Daten werden unter Einhaltung der gültigen Datenschutzgesetze gespeichert und verwaltet.

Wenn, wie wir hoffen, Ihre Beziehung mit Destinia von längerer Natur sein wird, ist ohne Zweifel die beste Form mit uns in Verbindung zu bleiben, ein Nutzerkonto anzulegen. In Ihren persönlichen Einstellungen können Sie die Daten auswählen, die Sie zusätzlich zu den notwendigen Schlüsseldaten, Name, Email, Adresse, etc. in Ihrem Profil veröffentlichen möchten. Sie können weitere optionale Daten angeben, die Ihre Buchungsprozesse beschleunigen und uns helfen, Ihnen die Informationen zukommen zu lassen, die am ehesten Ihren Interessen entsprechen.

Auf beiden Wegen haben Sie stets die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren, unabhängig davon, ob Sie ein Konto angelegt oder eine Reservierung ausgeführt haben. In diesen Fällen werden Sie nur gebeten, die für die Dienstleistung notwendigen Informationen anzugeben.

Weiter möchten wir sie darauf aufmerksam machen, dass wir bei Destinia auch für Smartphone-Zugänge Cookies benutzen, um die Navegation zu verbessern und Ihnen die Produkte & Dienstleistungen anbieten zu können, die am ehesten Ihren Vorlieben entsprechen. Für weitere Informationen zur Handhabung von Cookies klicken Sie bitte <a href="http://destinia.de/web/cookies">hier</a>. In diesem Sinnen möchten wir Sie auch informieren, dass wir ebenfalls Informationen über Sie erhalten können, wenn Sie bestimmte Dienstleistungen der sozialen Netzwerke nutzen.

Für welche Zwecke sammelt, nutzt und teilt Destinia Ihre Daten und persönlichen Informationen?

In Übereinkunft mit dem Gesetz zu Datenschutzbestimmungen (15/1999) vom 13. Dezember 1999 werden die eingegebenen Kundendaten in einer Datenbank abgespeichert für welche Destinia verantwortlich ist.


Destinia kann die Kundendaten und Informationen für die folgenden Prozesse oder aus den folgenden Gründen nutzen:

Reservierungen: Wir nutzen Ihre persönlichen Daten, um Ihre Reservierung online zu verwalten, wobei die Daten an Drittanbieter weitergesendet werden, wie z.B. an unsere Kundenberatungsabteilung.

Verbesserung unserer Dienstleistungen: Da uns Ihre Meinung wichtig ist, kann Destinia Ihre Daten nutzen, um Ihre Meinung zu bestimmten genutzten Dienstleistungen zu erfragen. Um Ire Daten zu schützen werden die konkreten Details nicht an dritte Dienstleister weitergegeben, es sei denn, Sie haben uns ausdrücklich dazu aufgefordert.
Darüber hinaus können wir Ihre Daten analytisch auswerten, um unsere Dienstleistungen zu verbessern, wie z.B. unsere Online-Plattform.

Verwaltung des Kontos: Es besteht die Option auf unserer Webseite ein Kundenkonto anzulegen. Wir benutzen die zur Verfügung gestellten Informationen, um das Konto zu verwalten. Auf diese Weise können Sie eigenständig Ihre Reservierungen verwalten oder dies über Ihren Berater bei Destinia vornehmen, schneller Ihre Rechnungen ausfüllen, spezielle Angebote in Anspruch nehmen, einfacher reservieren, Ihre Daten selbst konfigurieren und Listen erstellen und teilen, die zuvor besuchten Herbergen sowie Ihre Reservierungen ansehen und weitere Informationen zu Herbergen und Zielen einsehen. Darüber hinaus erlaubt es Ihnen Ihre Kommentare zu besuchten Orten anzusehen.

Marketing: Über die Marketingaktivitäten hinaus nutzen wir Cookies (Informationen zu Datenschutzerklärung finden Sie hier) und Ihre Daten, um Ihnen informative Newsletter zukommen zu lassen, die Ihren Vorlieben entsprechen und in Ihrem Interesse sind sowie um Marktstudien durchzuführen, und wir Ihnen stetst die aktuellsten Trends und Reiseangebote anbieten können.

Marktstudien: In manchen Fällen laden wir Sie ein, an einer Marktstudie teilzunehmen. Natürlich bleiben Ihre Daten dabei anonym, wir nutzen diese nur mit Ihrer Einverständnis.

Erkennung und Verhinderung von Betrug: In dem Maße wie es uns das Gesetz auferlegt, können wir persönliche Informationen nutzen, um betrügerische, illegale und unerwünschte Aktivitäten aufzuspüren und zu verhindern.

Wie nutzt Destinia die sozialen Netzwerke?

Wir nutzen das Plug-In von Facebook nur, um Sie zu animieren, Fan unserer Seite zu werden.
Die restlichen Optionen, Informationen mit sozialen Netzwerken zu teilen, werden über einfache Direkt-Links ohne Plug-In-Technologie vorgenommen.

Außer in konkreten Fällen, wenn Sie aufgefordert werden, der Nutzung Ihrer Daten zuzustimmen, werden Ihre Daten zu keinen anderen Zwecken in den sozialen Netzwerken genutzt.

Wie teilt Destinia Ihre Daten mit Dritten?

Unter bestimmten Umständen können wir Ihre Daten an Dritte weitergeben.

- An den Dienstleister, deren Dienstleistung Sie gebucht haben: damit Sie die Dienstleistung in Anspruch nehmen können, müssen wir Ihre Daten an die Dienstleister weitergeben. Der Inhalt dieser Kommunikation variiert je nach Reservierung. Wenn der Dienstleister also eine Kreditkartennummer benötigt oder eine Kaution als Sicherheit abbuchen muss, werden diese Daten zusätzlich zu den Basisdaten (Name, Kontaktdaten, Reisende und Vorlieben) weitergegeben.

- Für die Abwicklung verantwortliche Dritte: Es ist möglich, dass Ihre Daten an Dienstleister ausserhalb von Destinia weitergegeben werden, mit welchen wir zusammenarbeiten, damit diese bestimmte Aufgaben übernehmen (z.B. Verwaltung der Reservierung, Zahlung, Versand und Abwicklung administrativer Aufgaben, etc.). Wir versichern Ihnen, dass diese Partner vertraglich an uns gebunden sind und an Vertraulichkeitsklauseln gebunden sind, wie es im Datenschutzgesetz für solche Verträge vorgegeben ist.

- Zuständige Behörden: In dem Maße, wie es uns bestimmte behördliche Verfahren vorgeben, können wir Ihre persönlichen Informationen und Daten an verschiedene behördliche, polizeiliche und justizielle Institutionen weitergeben.

Wie nutzt Destinia die Kundenkommentare und die abgegebenen Informationen zu Reisezielen?

Wenn Sie Ihre Dienstleistungen in Anspruch genommen haben, kann es sein, dass Sie Ihre Eindrücke mit Destinia oder mit anderen Nutzern teilen möchten. Destinia möchte Sie animieren, dies zu tun, denn dies ist das beste Instrument, unsere Dienstleistungen stetig zu verbessern.

Auch wenn wir Ihnen keinen Fragebogen dazu zusenden, können Sie Ihre Meinung in den Foren verbreiten. Sowohl Destinia als auch andere Reisende haben darauf Zugriff.


Als logische Schlussfolgerung daraus, dass Sie einen Kommentar auf einem öffentlichen Forum abgegeben haben, akzeptieren Sie, dass alle Inhalte so wie eingestellt sowie Ihr Nutzername auf weiteren zu Destinia gehörenden Foren, sozialen Netzwerken oder Handy-Applikationen veröffentlicht werden können.

Welche Sicherheitsvorkehrungen nutzt Destinia zum Schutz Ihrer Daten?

Über unsere vollkommene Übereinstimmung mit den uns auferlegten Vorschriften seitens der Datenschutzgesetze nutzen wir stets die modernsten Sicherheitssysteme, Verschlüsselungsverfahren und Zugangskontrollen, um unbefugten Zugang und/oder unbefugte Nutzung auszuschliessen. Wir stellen sicher, dass nur autorisiertes Personal Zugang zu Ihren Daten hat und diese auch nur in dem vorgegebene Rahmen nutzen kann.
Minderjährige


Unsere Dienstleistungen richten sich an volljährige Personen über 18 Jahren oder mündige Minderjährige. Minderjährige können unsere Dienstleistungen nur mit ausdrücklicher und spezifischer Zustimmung der Eltern / Erziehungsberechtigten nutzen. Andernfalls halten wir uns das Recht offen, alle Informationen zu löschen und die bestehenden Reservierungen zu stornieren.

Wie kann ich mein Recht auf Zugang zu meinen persönlichen Daten wahrnehmen?

Über die angeratene Einsicht der Privatsphäre-Bestimmungen hinaus können Sie Ihr Recht auf Zugang zu, Berichtigung von, Widerspruch zu und Löschung Ihrer Daten wahrnehmen, indem Sie eine schriftliche Anfrage mit einer Kopie Ihres Personalausweises an Destinia in C/ Gran Via nº 22 4º dpdo. Madrid richten oder ein Fax an die Nummer 0034902196339, oder eine Email an atencioncliente@destinia.com senden.
Zu jedem Zeitpunkt können Sie sich vom Newsletter abmelden, indem Sie auf “Abmelden” im unteren Bereich des Newsletters klicken, auf der Webseite die Email-Adresse angeben, die sie abmelden möchten, oder indem Sie eine Email senden an baja-boletinofertas@destinia.com.


Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten auf Ihre Anfrage hin gelöscht werden können, diese Löschung aber bestimmten rechtlichen Einschränkungen unterliegen kann. Generell werden die Daten nicht sofort gelöscht sondern bleiben aus rechtlichen Gründen für einen bestimmten beschränkten Zeitraum weiterhin gespeichert, für den Fall, das ein Gericht oder eine Behörde diese benötigt.